Dezember 2016 – So kann es weiter gehen!

Dezember 2016

Der Dezember ist richtig gut gelaufen, ich habe einiges in die Werbung ( Google Adword) gesteckt. Aber damit auch einen guten Schnitt gemacht, soweit ich das sehe habe ich Stand Ende Dezember bei meinen Kosten und Ausgaben zwar deutlich zugelegt. Dafür aber auch die Einnahmenseite weiter ausgebaut, das bedeutet im Moment bin ich bei einer ausgeglichenen Bilanz angekommen.

Allerdings werden die Werbekostenerstattung von Amazon erst mit etwas Versatz (60 Tage) ausbezahlt, dies bedeutet ich bekomme die Werbekostenerstattungen von Dezember erst Ende Februar ausbezahlt und meine Werbung bei Google sind bereits abgebucht worden.

Ich werde Anfang Januar meine Ausgaben bei Google senken den ich denke es wird weniger verkauft werden und somit ist nicht mehr soviel an Umsatz möglich. Bin sehr gespannt wie sich alles weiter entwickelt und wohin die Reise noch geht.

Seit dem Start im September mit kaum Ahnung von dem Thema Nischenseite bis jetzt stehe ich auf jeden Fall ohne Minus da. Was ich persönlich für sehr gut Empfinde und es mich weiter Motiviert.

Weiterhin werde ich mich um neue Texte Erweiterungen für meine Webseite kümmern. Die Verbesserung im Bereich SEO und Backlink werden auch noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Dies wird auch immer ein Thema sein, ich habe auch noch sehr viel in diesem Bereich zu lernen und zu testen.

Des weiteren habe ich mich mit dem Thema Amazon FBA und die Möglichkeiten daraus beschäftigt und finde es sehr Interessant. Mal sehen ob ich mich weiter in das Thema ein Arbeite und was sich daraus noch ergibt.

 

Mit diesem Beitrag geht es weiter

XXXXXXXXX

Wer meine Zahlen zu meinem Nebengewerbe und die Gewinne und Verluste sehen möchte, sollte sich hier Anmelden.

Dann wird auch dieser Teil für dich frei geschaltet sowie die genauen Zahlen zu meinem Bereich Sparen und Vermögensaufbau.

Du bekommst als Mitglied die neusten Zahlen meines Vermögensaufbaus sowie meines Nebengewerbes per Newsletter oder zum ansehen auf dieser Seite.

Schreibe einen Kommentar