ETF Depot und Sparpläne

Meine Schritte zu einem ETF Depot und ETF Sparplänen

Diese Aufstellungen und meine Gedanke sind keine Kaufberatung oder Kaufempfehlung, ich als Privatanleger beschreibe hier nur meine Ideen und Vorstellungen im Bezug auf sparen und Vermögensaufbau.

Der nächste Schritt besteht darin ein Depot zu eröffnen, meine Wahl ist auf die DAB Bank (jetzt mit der Cortal Consors Bank fusioniert) gefallen. Meine Gründe für diese Bank liegen in einem in der kostenlosen Depotführung zum anderen habe ich dort ja schon mein Fixkostenkonto. Somit ist die Eröffnung des Depot einfach und schnell erledigt.

Meine Idee hinter dem Depot ist einfach, hier werde ich mir Stück für Stück ein Vermögen auf bauen. Dies wird in Form von ETF Sparplänen umgesetzt.

Da meine Notreserve nun aufgefüllt ist fange ich an zu Investieren um mir so meine Finanzielle Freiheit auf zu bauen. ETF habe ich für mich deshalb aus gewählt, da sie den Markt passiv abbilden und eine sehr breite Streuung damit möglich ist. Das ganze kann man schon ab 25 € im Monat als Sparplan einrichten. Somit ist es schon mit kleinen Beträgen möglich zu sparen. Ich werde mit den ETF-Sparplänen auch eine Passive Art zu Investieren also „Buy and Hold“ Strategie verfolgen. Ich denke für mich ist das die sicherste und sinnvollste Variante.

Bei meiner Auswahl der diversen ETFs versuche ich die Kosten so gering wie möglich zu halten. Aus diesem Grund nehme ich so weit es geht nur ETFs ohne Ausgabeaufschlag, sogenannte Aktions ETFs. Diese ETFs varieren je nach Bank, deshalb kann ich nur von meinem Depot ausgehen.

Das nächste wichtige Kriterium ist die Steuer, ich nehme nur Steuer einfache ETFs und dann noch am liebesten welche mit Steuerstundungseffekt. Das bedeute ich suche daher im Bundesanzeiger nach dem jeweiligen ETF und achte darauf das er keine Ausschüttungsgleiche Erträge hat. Somit muß ich den ETF erst versteuern sobald ich diesen verkaufe.

Es gibt einige gut Seiten um ETF Produkte zu vergleichen. Hier mal ein paar die ich gerne nutze.

Just ETF ist eine Seite um nach ETF zu suchen und zu vergleichen.

EXtra- Magazin ist ebenfalls eine Seite auf der die suche nach passenden ETFs sehr leicht und einfach möglich ist

Bundesanzeiger auf dieser Seite könnt ihr prüfen wie Steuereinfach oder kompliziert eure Auswahl ist und es stehen euch diverse Daten zur Verfügung

Meine Auswahl ist nach diesen Kriterien auf folgende ETFs mit der Gewichtung gefallen:

Dies ist nur meine persönliche Meinung und Auswahl, die ich momentan umsetze. Das kann sich aber sehr schnell ändern und ist immer Situationsabhängig.

 

WKN ISIN Name Gewichtung
ETF110 LU0392494562 ComStage MSCI World TRN UCITS ETF 15,40%
ETF127 LU0635178014 ComStage MSCI Emerging Markets TRN UCITS ETF 7,60%
ETF012 LU0488316133 ComStage S&P 500 UCITS ETF 15,40%
ETF060 LU0378434582 ComStage STOXX Europe 600 NR UCITS ETF 15,40%
ETF124 LU0392496187 ComStage MSCI Europe Large Cap TRN UCITS ETF 7,70%
ETF121 LU0392495882 ComStage MSCI USA Large Cap TRN UCITS ETF 7,70%
ETF122 LU0392495965 ComStage MSCI USA Mid Cap TRN UCITS ETF 7,70%
ETF123 LU0392496005 ComStage MSCI USA Small Cap TRN UCITS ETF 7,70%
A1T8GD IE00B9CQXS71 S&P Golbal Div Arist 15,40%

 

Weiter geht es in diesem Beitrag

XXX

Wer meine Zahlen, meine Sparrate, meine Kosten und mein Vermögensaufbau sehen möchte, sollte sich hier Anmelden.

Dann wird auch dieser Teil für dich frei geschaltet sowie die genauen Zahlen zu meinem Nebengewerbe.

Du bekommst als Mitglied die neusten Zahlen meines Vermögensaufbaus sowie meines Nebengewerbes per Newsletter oder zum ansehen auf dieser Seite.